Bio-Regeneration Life Changing Moves

Das Geheimnis nachhaltiger Veränderung

Bio-Regeneration, wie wir sie verstehen, beschreibt die Entfaltung unserer Persönlichkeit, die Aktivierung unserer Selbstheilungskräfte und in weiterer Folge die Anregung der Zellerneuerung durch das Einleiten bewusstseinserweiternder Prozesse.

Bio-Regeneration hilft dabei, wahrzunehmen, zu spüren, ja erlebbar zu machen, was sich in jedem Augenblick als innere Regung im Außen zum Ausdruck bringen möchte und Bewusstsein dafür zu schaffen. Alte Strukturen lösen sich.

Der Tanz zur Bio-Regeneration nährt mit Erlebnissen, die vernachlässigte oder ungelebte Persönlichkeitsaspekte freilegen und fördern, indem geistige und körperliche Begrenzungen (die sich in Form von Muskelpanzerungen zeigen) gelöst werden. Neue Energie und höhere emotionale Befindlichkeiten, die uns erfüllen – wie zb Begeisterung, Freude, Dankbarkeit, Inspiration und Liebe – werden freigesetzt. Und das sind unsere Nährstoffe für einen verbesserten Lifestyle im Allgemeinen, für harmonischere Beziehungen, tolle Partnerschaften, Partnerfindung, mehr Erfüllung im Berufsleben, eine gesündere Work/Life Balance, ein friedvolleres Familienleben, für mehr Fülle im Leben – emotional und auch materiell, für gute Gesundheit, Attraktivität und Strahlkraft.

Die GruppenTeilnehmerInnen, die als Komparsen auf der Bühne unseres Lebens dienen, unterstützen uns dabei, uns in höhere, lichtvolle Energien und good vibes einzuschwingen und positive Erfahrungen zu machen. Wir tanzen allein, zu 2. oder zu mehrt, je nach Tanz/Übung.

Um Veränderungen in deinem Leben herbeizuführen, ist es nicht nur wichtig den Mind in seiner Intention darauf auszurichten, sondern diese Veränderung bereits zu sein, also zu verkörpern. Mit anderen Worten: dich zu fühlen, als ob du bereits deine Zukunftsversion bist und dein Herz für diese Vision und deine Wünsche zu öffnen.

In der Arbeit online arbeiten wir verstärkt mit unserer Vorstellungskraft und erzeugen Bilder in uns. Wir nutzen unsere Zukunftsvision, um sie mit positiv bewerteten Emotionen aufzuladen und im Körper lebendig zu machen. Die Imagination kriegt so die nötige Power das gewünschte Ergebnis an Veränderung ins Leben zu ziehen. Und das ist das wahre Geheimnis.

Wir stellen uns Wunsch-Situationen oder Begegnungen vor und tanzen, üben zT mit imaginären Personen, die uns dabei helfen in eine erhöhte Schwingung – in ein gutes Gefühl zu kommen. Da unser Hirn zwischen Vorstellung und Wirklichkeit nicht unterscheiden kann, befinden wir uns in diesem Moment in dieser Energie und einer Version von uns, die sich von Herzen erfüllt fühlt.

Die Dinge in mein Leben zu holen, dafür braucht´ s nicht nur Worte und Gedanken, sondern der Träger ist das Gefühl.

Die erhöhte Emotion und ein offenes Herz führt zur Problemlösung und Zielerreichung. Und mit dieser Technik wird die Emotion mit dem zu Verwirklichenden verbunden. Und wirkt auf alle Lebensbereiche, wie zb harmonischere Partnerschaften, friedvollere Beziehungen, Partnerfindung, neuen Beruf, Berufung, emotionale aber auch materielle Fülle und körperliche Gesundheit; all das äußert sich natürlich auch in deinem Aussehen und in deiner Strahlkraft.

Als System affektiver Integration hilft Biodanza, das vegetative Nervensystem zu harmonisieren und Stress und Ängste sukzessive abzubauen.

Biodanza unterstützt uns dabei das Selbst- und Urvertrauen wieder zu erlangen, indem wir miteinander in Kontakt treten und zwischenmenschliche Nähe in Tänzen und Übungen miteinander erforschen. Wir steigern unsere Fähigkeit zu empfindsamen, empathischen Begegnungen und Berührungen, indem wir uns mithilfe des Nächsten besser erkennen und menschliche Solidarität als Nährboden für ein positives Lebensgefühl und unsere Persönlichkeitsentfaltung erfahren. Wir tanzen auch hier allein, zu zweit oder zu mehrt. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

„Anspannung ist, wer du glaubst sein zu müssen. Entspannung ist, wer du bist.“
(Chinesisches Sprichwort)

Der Körper ist eine Enzyklopädie an Erfahrungen und Wissen. Alles was wir im Lauf unseres Lebens erlebt haben, hat uns zu dem Menschen gemacht, der wir heute sind. Wir haben unsere Persönlichkeit, unseren Seinszustand, und sind damit mehr oder weniger im Frieden. Denn in jedem von uns gibt´s schlafende Persönlichkeitsanteile, die sich durch Sehnsüchte und Bedürfnisse bemerkbar machen.

Menschen tendieren dazu, diese Versäumnisse in ihrem Umfeld zu suchen und mitunter durch Leistung und Besitztümer zu kompensieren. Das erzeugt Stress, weil wir ständig glauben im Außen das zu kriegen und zu finden, nach dem wir uns sehnen. Und die Erregung jede Menge an Energie, die sich im Körper zwar lebendig anfühlen lässt, jedoch in der Tiefe emotionale Unerfülltheit und Unzufriedenheit hinterlässt. Wir können nur in uns finden, was wir im Außen suchen.

In den Techniken zur Bio-Regeneration wollen wir diesen vernachlässigten Anteilen Leben einhauchen. Die im Weg stehenden Gefühlsblockaden basierend auf unseren Überzeugungen über uns selbst und unseren Glaubensmustern weichen erhöhten emotionalen Zuständen. Wir bringen dich immer und immer wieder in diese gewünschten, höheren Seinszustände bis wir die damit verknüpften Gefühle verinnerlicht haben und damit einen nachhaltigen Switch möglich machen.

Denn um uns dauerhaft zu ändern, müssen nicht nur die Gefühle durch Gedanken gelenkt, sondern die Gefühle eben auch verinnerlicht, integriert werden. Je integrierter ein Mensch, desto weniger Anhaftung und Identifikation mit Gedanken und Gefühlen und umso freier sich die Welt so zu gestalten, wie sie uns gefällt.

Weder im Tanz zur Bio-Regeneration, noch in Biodanza oder im Webinar zur Tanz-Geist Performance geht es darum, Schritte zu erlernen oder etwa wieder alles richtig machen zu müssen.

Viel mehr wollen wir uns von speziell ausgewählter Musik berühren und mitreißen zu lassen. Die innere Bewegtheit wollen wir in verschiedenen Formen von Bewegungsabläufen oder Tänzen, die als Rahmen vorgegeben und angeleitet werden, im Außen zum Ausdruck zu bringen. Damit ist es auch für jederfrau/jedermann geeignet. Jeder Tanz/jede Übung basiert auf einem philosophischen, im Lebenskontext stehenden Hintergrund, der uns an unser gesundes Potenzial erinnert.

Ablauf:

Jede Einheit beginnt mit einem Kommunikationskreis, wo es die Gelegenheit gibt, sich verbal auszutauschen.

Hier wird Raum geboten, den Selbstausdruck über die Sprache zu finden. Nach dieser Anfangsrunde folgt ein dynamischer Part mit Begeisterung und Freude evozierenden Tänzen und Übungen, der in einen regressiven, entspannenden Part mit langsameren, ruhigeren Bewegungsabläufen übergeht und uns schlussendlich in eine stille Regenerationsphase bringt, wo sich der Körper erneuern kann.

Die Stunde schließt mit einer kurzen Aktivierungssequenz, wo wir frisch erholt wieder in Bewegung kommen.

Die Tanzmeditation Healing numbers ist freier Tanz nach einer von SanoCantus, einem österreichischen Musikkomponisten namens Peter Ilic, interpretierten Musik zur russischen Methode „Heilen mit Zahlen“ , die von dem russischen Geistheiler Grigori Grabovoi (www.grabovoi.de) ins Leben gerufen wurde.

Folgend der wissenschaftlich fundierten Quantenphysik hat alles seine Schwingung.  So hat auch jede Zahl eine Schwingung, die wohltuend und harmonisierend auf Körper, Geist und Seele wirkt. Heiler entdeckten diese Methode des Heilens mit Zahlen und ordneten jedem Lebensumstand, jeder Beschwerde und jedem Unwohlsein eine heilende Zahlenreihe zu. Die jeweilige Zahlenreihe schwingt als Kombination von Ziffern genau in der Frequenz, die die Themen ausbalancieren können. SanoCantus hat das Heilen mit Zahlen auf eine eigene, ganz besondere Art interpretiert und aus den Zahlenreihen eine harmonische Melodie erzeugt.

Die/der Tanzende folgt in freier Bewegung der Musik und versetzt den Körper in Resonanz mit der heilsamen Frequenz. Daraus resultierend werden die Selbstheilungskräfte aktiviert. So kann Unwohlsein harmonisiert werden und Heilung geschehen.

Themen wie „Mentales Glück“ und „Harmonisierung der Gegenwart“ werden ertanzt.

Dauer: 20min